Klassische und Retro Crystal Palace Fußball-Shirts

Die Trikotgeschichte von Crystal Palace ist ohne Zweifel eine der komplexesten, reichsten und vielfältigsten unter allen Fußballvereinen. Die Mannschaft hat ein Gespür dafür, regelmäßig viele Streifen zu tragen und Designs und Farben im Großhandel zu wechseln. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Verein den Ruf hat, nie zu sicher zu sein, welche Heimfarben er tatsächlich hat. Das erste Outfit des Teams war eine Aston Villa. wie Rotwein und blauer Streifen, und diese Farben blieben bis 1938 erhalten, als ein einfacheres und funktionelleres Outfit aus weißen Hemden und schwarzen Shorts eingeführt wurde. Rotwein und Blau schlichen sich in den 1950er und frühen 60er Jahren wieder als Trimmfarbe ein, bevor sie 1966 mit aller Macht in Form eines neuen hellblauen Hemdes mit dünnen bordeauxroten Streifen zurückkehrten. Die Farben wurden eine Saison später umgekehrt, bevor 1971 ein neues Outfit erschien, das zu Weiß zurückkehrte, aber mit einem breiten Rotwein und einer blauen Platte in der Mitte des Trikots. Bis 1973 trug der Club jedoch königsblaue und rote Streifen in einem Outfit, das von seinem Kit-versierten Manager Malcolm Allison eingeführt wurde, um Barcelona nachzuahmen. Dieses Design war später das am häufigsten verwendete Palace-Kit seitdem. Es gibt jedoch noch eine weitere Wendung in der Geschichte des Palace-Kits, nämlich den ikonischen weißen Streifen mit blauer und roter Schärpe, der 1976 erstmals eingeführt wurde, möglicherweise auch von der extravaganten Allison vor seinem Rücktritt und wurde bis 1987 regelmäßig getragen. Das Design wurde in den letzten Jahren oft auch als Auswärtstrikot verwendet. Andere Palace-Wechselkits umfassen Weiß, Gelb, Rot und Blau - eine noch vielfältigere Auswahl als die Heimtrikots! Der Superstore Red Rose (Teil der Co-op-Gruppe) wurde 1983 der erste Sponsor des Clubs. Zu den bekannteren Marken, die seitdem auf den Palace-Streifen erschienen sind, gehören Virgin, TDK und Churchill Insurance.
1988-90 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

1988-90 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

£225
(Ca. 286 USD / 261 EUR)
1988-90 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

1988-90 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

£225
(Ca. 286 USD / 261 EUR)
1988-90 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

1988-90 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

£200
(Ca. 254 USD / 232 EUR)
1990-91 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

1990-91 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

£185
(Ca. 235 USD / 215 EUR)
1990-91 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

1990-91 Crystal Palace Bukta Heimtrikot M.

£185
(Ca. 235 USD / 215 EUR)
1991-92 Crystal Palace Bukta Heimtrikot L

1991-92 Crystal Palace Bukta Heimtrikot L

£198
(Ca. 251 USD / 230 EUR)
1991-92 Crystal Palace Bukta Heimtrikot L

1991-92 Crystal Palace Bukta Heimtrikot L

£175
(Ca. 222 USD / 203 EUR)
1991-92 Crystal Palace Bukta Heimtrikot L

1991-92 Crystal Palace Bukta Heimtrikot L

£175
(Ca. 222 USD / 203 EUR)
1994-96 Crystal Palace Auswärtstrikot L.

1994-96 Crystal Palace Auswärtstrikot L.

£150
(Ca. 191 USD / 174 EUR)
1998-99 Crystal Palace adidas Heimtrikot M

1998-99 Crystal Palace adidas Heimtrikot M

£135
(Ca. 171 USD / 157 EUR)
1999-00 Crystal Palace Heimtrikot L.

1999-00 Crystal Palace Heimtrikot L.

£98
(Ca. 124 USD / 114 EUR)
2000-01 Crystal Palace Heimtrikot L.

2000-01 Crystal Palace Heimtrikot L.

£98
(Ca. 124 USD / 114 EUR)