Klassische und Retro Blackpool Football Shirts

Machen Sie nicht den Fehler, die Farbe von Blackpools Trikots als orange zu bezeichnen. Jeder Fan des Clubs wird Sie schnell klarstellen. Die Farbe ist Mandarine, ein Farbton, der ursprünglich 1923 von The Seasiders gewählt und von den berühmten Trikots der niederländischen Nationalmannschaft inspiriert wurde. Das Team hat seitdem die unverwechselbare Farbe getragen, abgesehen von einem Zeitraum von fünf Jahren Mitte der 1930er Jahre, in dem sie marineblaue und hellblaue Streifen trugen. Blau war vor 1923 auch in der Blackpool-Garderobe stark vertreten, was eindeutig für das Auftreten der Farbe in den jüngsten Blackpool-Auswärtstrikots verantwortlich ist (obwohl die Seite traditionell Weiß als häufigere Farbe außerhalb der Heimat trägt). Andere frühe Trikots waren burgunderrot, rot und 1914-15 schwarz, bernsteinfarben und rot. Die Mandarinenhemden des Clubs wurden im Allgemeinen mit weißen Hemden und Mandarinensocken kombiniert, obwohl anfangs Schwarz die bevorzugte Begleitfarbe war und in den letzten Jahren kurze Zeiträume mit All-Mandarinen-Kits verzeichnet wurden. Von 1938 bis 1958 wurden mit dem Bausatz Navy-Socken getragen, und die Farbe wurde Mitte der 80er Jahre als Teil der Bausatzausstattung wieder eingeführt. Blackpools erster Sponsor war die Bekleidungskette Easywear in der Saison 79-80. Obwohl das Team im Laufe der Jahre viele Sponsoren hatte, waren nur wenige Teil langfristiger Partnerschaften. Das Energiemanagementunternehmen Inenco (91-94), Rebeccas Juweliere von Southport (94-97) und Telewest Communications (97-01) sind die längsten.

2007-09 Blackpool Heimtrikot L

2007-09 Blackpool Heimtrikot L

£50
(Ca. 64 USD / 58 EUR)
2023-24 Blackpool Puma Heimtrikot *mit Etiketten*

2023-24 Blackpool Puma Heimtrikot *mit Etiketten*

VERKAUF £30
(Ca. 38 USD / 35 EUR)